Kommende
Hessen-Nassau

 

Kommendator:

S.E. Chev. Ernest-Josef Finta von Haralyi-Pávai, KCLJ
Hainstädter Straße 28 in 63512 Hainburg


Kanzler der Kommende:

Chev. Dr. Dirk Michael Rexrodt, KLJ
Menzelstraße 12
55127, Mainz-Lerchenberg
 

Schatzmeisterin

Conseur
Katharina Retzlaff OLJ
Wormser Straße 16
66953 Pirmasens



hessen-nassau@st-lazarus-orden.de

 

logohochkant.gif

Kommende  Hessen-Nassau


Die Kommende Hessen-Nassau ist eine seit langen existierende Bestandskommende des ehemaligen Großpriorats von Deutschland.

Im Einigungsvertrag wurden die Übernahme und der Fortbestand dieser Kommende vereinbart, auch weiterhin führt Chev. Ernest-Josef Finta von Havalyi-Pávai als Kommendator diese Kommende. Der alterwürdige Bischofssitz Mainz ist der regionale Mittelpunkt der Kommende.

 

Dort fand auch in 2012 ein erstes Kommendentreffen nach der Vereinigung mit der Großballei statt. In der heutigen Kommende hat eine gute Vereinigung von ehemaligen Ordensgeschwistern aus dem Großpriorat und der bisherigen Großballei stattgefunden – Ordensvereinigung in Deutschland wird hier aktiv gelebt.

 

Für das Jahr 2013 sind weitere Kommendentreffen geplant, bitte beachten Sie die Terminhinweise im Button an Anfang dieser Info-Seite.

 

Erste regionale hospitalische Projekte sind in der Planung. Bisher unterstützen die Ordensgeschwister in der Kommende intensiv hospitalische Projekte, vor allem in Böhmen.

 

Auf Grund der regionalen Nähe gibt es eine enge ordensgeschwisterliche Zusammenarbeit mit der Erbkommende Wallendorf und deren Kommendator S.E. Chev. Thomas Piontek, mit Sitz in Friesenheim bei Mainz.